Profil

Unsere Standbeine

  1. Wir sind Pfadfinderinnen.
  2. Wir sind katholisch.
  3. Wir sind Mädchen und Frauen.

Wir sind Pfadfinderinnen

Wir schaffen Möglichkeiten für Mädchen und junge Frauen, ihre Umwelt aktiv zu gestalten, gemeinsam Abenteuer zu erleben und dabei die eigenen Fähigkeiten zu entfalten.Dabei sind diese Elemente wichtig:

  • Learning by doing - Lernen durch Erfahrung
  • Verantwortung für den eigenene Fortschritt übernehmen
  • AKtive Auseinandersetzung mit der Umwelt
  • Entfaltung der schöpferischen Fähigkeiten
  • Verdeutlichen von Entscheidungssituationen
  • verschiedene Altersgruppen arbeiten bei Projekten auch zusammen

Wir sind katholisch

Wir sind katholisch! Das ist zum Beispiel zu erkennen an:

  • unserem Namen mit dem Schutzpatron St. Georg
  • dem Kreuz im Kleeblatt
  • der überwiegenden Ansiedlung der Stämme in Pfarrgemeinden
  • der Gliederung in Diözesanverbänden
  • der Mitgliedschaft im BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) und der IKKP (Internationale Konferenz Katholischer Pfadfinderinnen)

Kinder und Jugendliche haben eine große Sehnsucht nach Sinn, Orientierung und Hoffnung. Als katholischer Verband bietet die PSG ausdrücklich Mädchen und Frauen Orientierung. In der PSG wird Glaube und Spiritualität für sie erfahrbar. Baden-Powell, der Gründer der Pfadfinderbewegung, sagt, dass Pfadfinder sein an sich schon eine religiöse Dimension hat und ohne sie nicht denkbar ist. Er fordert uns auf, die Welt ein Stück besser zu hinterlassen als wir sie vorgefunden haben. Katholisch bedeutet wörtlich "allumfassend" - um bei der PSG mitzumachen, musst du nicht katholisch sein. Der Verband ist offen für alle. Dies ist ausdrücklich in der Satzung verankert.

Wir sind Mädchen und Frauen

„Look at the girl“ – diese Aufforderung ist der wichtigste Grundsatz pfadfinderischer Mädchenarbeit. Jede Einzelne wird in ihrer Besonderheit wahrgenommen und gefördert.Mädchen und junge Frauen lernen ihre Fähigkeiten als Stärken zu schätzen. Sie nehmen die Verantwortung für ihre persönliche Entwicklung selbst in die Hand und entscheiden, was sie lernen möchten und was nicht. In unseren Mädchengruppen ist Raum für alle Themen, die Mädchen bewegen.